Damen Stützkniestrümpfe - Wilox Strumpfwaren GmbH

2 Artikel
In absteigender Reihenfolge
  • Damen Stützkniestrumpf

    HEATHROW 40

    Matter Stützkniestrumpf 40 den mit gradueller Kompression

    3,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Damen Stützkniestrumpf

    VITAL 40 den

    Transparent, matter Stützkniestrumpf mit leichter, gradueller Kompression

    4,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
2 Artikel
In absteigender Reihenfolge

Damen Stützkniestrümpfe – zuverlässige Helfer in der Not

Damen Stützkniestrümpfe sind nicht zu verwechseln mit Kompressionsstrümpfen. Kompressionsstrümpfe haben einen medizinischen Effekt und helfen bei Venenschwäche. Stützkniestrümpfe sind deutlich schwächer. Diese kannst du tragen, wenn du dir entsprechende Kniestrümpfe mit einem vorbeugenden Effekt wünschst. Gut kann das sein in Berufen, in denen du viel stehen oder sitzen musst. Oder auch auf Reisen, im Auto, Bus, Zug oder Flugzeug. Wenn du zum Beispiel manchmal angeschwollene Knöchel hast, können Damen Stützkniestrümpfe das natürliche Befinden deiner Füße und Beine unterstützen – wie der Name eben schon sagt. Gerade wer viel und gerne Schuhe wie Pumps mit hohen Absätzen trägt, kann davon ebenfalls profitieren. Wichtig ist jedoch, dass Damen Stützstrümpfe nur für Beine mit gesunden Venen und deren Wohlbefinden bestimmt sind.

Die WILOX Damenkollektion für Stützkniestrümpfe

Unsere beiden Ausführungen Damen Stützkniestrümpfe HEATHROWund Damen Stützkniestrümpfe VITALdecken deine Bedürfnisse ab. Entscheide dich für das Modell HEATHROW mit Rosskastanien Ausrüstung, wenn du nach einem matten Strumpf mit normaler gradueller Kompression suchst. Mit 40 den sorgt er für einen leicht deckenden Effekt. Er unterstützt, dass deine Beine besser durchblutet werden und sich vital anfühlen. Auch über mehrere Stunden hinweg. Die echte Ferse sorgt für einen perfekten Sitz im Schuh. Auch die Spitze um die Zehen ist verstärkt, was den Strumpf strapazierfähiger macht und seine Haltbarkeit verbessert. Damit sich deine Damen Stützkniestrümpfe gut am Fuß anfühlen, schließt ein breiter Komfortbund den Schaft ab. Dieses Modell ist erhältlich in den Farben Champagner, Marine, Schwarz und jetzt neu auch in Grau.

Die Damen Stützkniestrümpfe VITALmit ebenfalls leichtem Stützeffekt macht besonders schöne, ebenmäßige Beine. Transparent schimmernd in hellem und dunklerem Hautton Perle bzw. Make-up kannst du die perfekte Farbe für dich wählen.Einfach elegant und funktional für die anspruchsvolle Frau von heute! Besonders weich mit einem 2-Zonen-Softbund schmiegen sich diese funktionalen Damen Stützkniestrümpfe weich an deine Beine. Natürlich genießt auch diese Ausführung alle weiteren Qualitäten wie das Modell HEATHROW: eine verstärkte Ferse und Spitze für lange Haltbarkeit sowie einen Materialanteil LYCRA® für eine dauerhafte Formbeständigkeit und Elastizität. Falls du noch nie den wohltuenden Effekt von Stützkniestrümpfen kennengelernt hast, solltest du diesen unbedingt testen. Deine Beine werden es dir danken!

Wärmend und superweich: Stützkniestrümpfe aus Strick

Auch in dieser Kategorie kommen deine Füße voll auf ihre Kosten. Der Stützkniestrumpf HONGKONGmit Stützklasse 3 aus hautsympathischer Baumwolle ist bei jedem Wetter dein Begleiter. Diese Stützkniestrümpfe wärmen deine Füße während langer Tage im Büro oder auch auf Reise während vieler Flugstunden hoch über den Wolken. Schwere und müde Beine gehören der Vergangenheit an! Was für eine Wohltat ist es dagegen, mit vitalen Füßen nach Hause zu kommen oder am Zielort aus dem Flieger zu steigen. Frische und Erholung beginnen stets mit einem guten Körpergefühl. Für eine optimale Passform ist der Schaft im Wadenbereich anatomisch geformt. Strick Stützkniestrümpfe von WILOX bieten mehr als es der Standard erfordert.

 

Nicht nur der Strumpf macht’s - Tipps für vitale Beine

Wer mehr als sechs Stunden sitzt oder steht, hat vielleicht schon mit müden Beinen die eine oder andere Begegnung gemacht. Wie schnell sich müde Beine einstellen, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Hier spielen viele Faktoren wie Genetik, allgemeine körperliche Verfassung als auch die Tagesverfassung eine Rolle. Wer lange sitzt, sollte öfter mal aufstehen und ein paar Schritte laufen. Es heißt mindestens einmal pro Stunde, auch wenn es nur weniger Meter den Gang auf und ab sind. Es kann außerdem helfen, die Beine zwischendurch auszustrecken. Das verbessert die Durchblutung. Die Zehen zu bewegen und die Füße zu kreisen ist ebenfalls eine gute Mini-Gymnastik für frische Beine. Außerdem: Viel trinken und am besten klares, stilles Wasser.

Immer noch müde Beine: Noch mehr Tipps für Zuhause

Zuhause angekommen erst einmal Beine hochlegen. Kein Scherz! In der Dusche helfen Wechselduschen. Dabei musst du dich nicht ganz in kaltes Wasser tauchen. Wenn du empfindlich auf die Kälte reagierst, reicht es an den Füßen und Beinen. Und sonst? Bewegung ist das A und O. Spazierengehen, Joggen, Walken, Yoga oder Pilates, Schwimmen oder Radfahren – entscheide dich für eine Sportart, die dir am meisten Freude bringt. Hauptsache die müden Beine kommen in Bewegung. Dafür kannst du deine Füße auch öfter mal kreisen, auf und ab wippen oder in Rückenlage Fahrradfahren in der Luft. Damen Stützkniestrümpfe von WILOX sind die dazu die ideale Ergänzung für mehr Vitalität.